Lockdown-Tipp: Weintour München Online

Auch wenn mit den ersten Strahlen der Frühlingssonne eine Lockerung der Ausgangsbeschränkungen einhergeht – es wird noch dauern, bis wir unser normales Leben wieder haben.

Durch den Lockdown haben sich viele Freizeitaktivitäten in den virtuellen Raum verlegt. Neu in den Reigen der Online-Events gesellt sich die Weintour München, Münchens erste Wein-Stadtführung. Teil 1 der Weintour München, die Stadtführung, widmet sich Münchens vergessener Weingeschichte. Im Teil 2 der Tour, der Weinprobe, verkosten die Gäste Weine aus Anbaugebieten und Rebsorten, die bereits im mittelalterlichen München beliebt waren.

Am Samstag, 20.März 2021 um 19 Uhr startet die Weintour München Online. Das Online-Event ist – ebenso wie die live-Variante – ein Zusammenspiel aus Stadtführung und Weinprobe. Dieser unterhaltsame Mix aus Weinwissen und Münchner Stadtgeschichte lässt sich mit einem Weinpaket und einer Zoom-Einladung per Mail nun auch virtuell erleben.

Der Preis von 69,– € beinhaltet je zwei Weiß- und Rotweine sowie den Versand innerhalb Deutschlands – und natürlich Tour und Tasting online. Buchung und weitere Infos unter www.weintour-muenchen.de.

Kaiser, Papst und Äffchen

Die feine Verbindung Münchner Stadtgeschichte mit einem der größten Weine Frankreichs: Châteauneuf du Pape

Was? München und Wein?
Ja, München und Wein. Wer die Weintour München schon mal mitgemacht hat, weiß, dass die bayerische Metropole bis ins 17. Jahrhundert hinein Weinstadt war. Erst nach dem 30jährigen Krieg startete München als Hauptstadt des Bieres durch. Aber abgesehen von Münchens eigener Weingeschichte finden sich auch Verbindungen zwischen den großen Weinen der Welt und der Weltstadt mit Herz.

Weiterlesen „Kaiser, Papst und Äffchen“

Halloween Drink: Jupiters Blut

Dieses Halloween wird das Blut des obersten Gottes Jupiter in unsere Kelche fließen. Doch Vorsicht ist geboten: Er ist der Gott des Wetters und herrscht über die Blitze. Deshalb möchte ich nicht, dass sein Zorn mich trifft!

Wie gut, dass es heutzutage alles gibt. Jupiters Blut ist in Flaschen abgefüllt erhältlich. So muss ich kein Risiko eingehen. Meine Wahl fällt auf Weiterlesen „Halloween Drink: Jupiters Blut“

Very british: English Sparkling

Wein aus England

Ich erinnere mich, schon vor zwanzig Jahren als Cabin Crew auf BA-Flügen englischen Weißwein serviert zu haben. Dieser landete eines Abends mit beim „After Landing“, bei dem wir als Crew im Hotel noch zusammen saßen und den Arbeitstag ausklingen ließen.

Damals hatte ich noch kein spezielles Interesse an Wein. Deshalb weiß ich nicht, was genau wir damals getrunken haben. Ich erinnere mich noch an die kleine Flasche, die Weiterlesen „Very british: English Sparkling“

Barolo feat. Theatinerkirche

Da der Blog seit kurzem auf der Seite der Weintour München sichtbar ist, hab ich mal versucht, meine Weinverkostung mit einer Münchner Sehenswürdigkeit zu verbinden. Ein kurzes um-die-Ecke-denken ließ mich ganz schnell was Passendes finden… 😉

Der Wein dieses Wochenendes ist ein Barolo. Weiterlesen „Barolo feat. Theatinerkirche“

Lockdown-Bacchanal

Lockdown. Die kommenden Wochen muss ich mich ausschließlich in meiner Wohnung beschäftigen. So wie alle anderen auch. Auf weniger als 50 m2 durchaus eine Herausforderung. Trotzdem – das Ganze hat auch etwas Gutes. Ich tue endlich mal wieder Dinge, die ich schon ewig nicht mehr gemacht habe, wie z.B das hier: Bloggen. Wein bewusst verkosten.

Die Ausgangsbegrenzung kommt persönlich zur Unzeit – Frühlingsbeginn, die ersten Sonnenstrahlen, Weiterlesen „Lockdown-Bacchanal“

Empordà: Neu entdeckte Welt im Weinuniversum

In den unendlichen Weiten des Universums werden täglich neue Welten entdeckt. Unmöglich scheint es, hier auf unserem Planeten noch unbekannte Flecken aufzuspüren. Aber genau das ist vorgestern passiert. Eine neue Welt tauchte an meinem Wein-Horizont auf. Keine tausend Lichtjahre sondern nur zwei Flugstunden entfernt. Ihr Name: DO Empordà.

Empordà hat die Größe von ca. 2000 ha, auf denen sich hochentwickeltes Leben der Spezies Vitis Vinifera nachweisen lässt. Obwohl Weiterlesen „Empordà: Neu entdeckte Welt im Weinuniversum“

Mit Mephisto durch Halloween

Halloween. Heute Nacht sind die Grenzen zwischen den Welten wieder geöffnet. Oh – wie ich sehe, ist hier in dieser Welt seit meinem letzten Post ein ganzes Jahr verstrichen! Ich kann es selber kaum glauben, dieses Jahr verging wie eine einzige Woche in jener anderen Welt, in die ich mich verirrt hatte.

Ich konnte meinen Weg zurück nicht rechtzeitig finden, bevor die Grenzen sich wieder schlossen und im Nebel der Zeit versanken. Ich war gefangen. Weiterlesen „Mit Mephisto durch Halloween“

Stierblut zu Halloween

Ich bin ein Vinpir. Ich weiß, es klingt verrückt, aber es ist wahr. Ob Ihr an uns glaubt oder nicht ist unwichtig. Wir existieren. Und zwar mitten unter Euch. Wir genießen es, unter uns zu sein und nutzen praktisch jede Gelegenheit, unseren Durst zu stillen.

Nicht alle Dinge, die man über uns erzählt, sind zutreffend. Silberkugeln Weiterlesen „Stierblut zu Halloween“