Prüfung bestanden…

... und dazu noch ein paar tolle Tage mit tollen Kolleg*innen in der Pfalz verbracht. Danke an alle, die so liebevoll organisiert und mitgewirkt haben, die Tage unvergesslich zu machen! Doch nun mal Bilder statt Worte...

Prüfungs-Probe III

Der Wein heute ist nicht aus meinem Fundus, aber ich folgte der Aufforderung meiner Kollegin: "Probier den mal". 2021 "Edición Especial" blanco, Finca Can Axartell, Vi de la Terra Mallorca, Mallorca Optik: klar sehr helles zitronengelb Nase: reintönig dezenter Duft nach Physalis, Honigmelone und unreifer Ananas - zwischendrin mal ein Hauch der schwer beschreibbaren Note,... Weiterlesen →

Prüfungs-Probe II

Heute wird dieser Sauvignon Blanc einer Verkostung unterzogen: 2020 Sauvignon Blanc Römerberg, Weingut Genheimer-Kiltz, Nahe, Deutschland Optik: klar und glänzend helles strohgelb Nase: reintönig intensiv (m+) nach Stachelbeere, reifen tropischen Früchten und Bohnenkraut Die klassische Sauvignon Blanc Aromatik ist mit der typischen Präsenz da, aber trotzdem sehr elegant und nicht aufdringlich Gaumen: trocken knackig-frische Säure... Weiterlesen →

Prüfungs-Probe I

In zwei Wochen habe ich Prüfung. Die Prüfung ist der Abschluss eines Trainingsprogramms meines Arbeitgebers. Da ich in den letzten Wochen mit komplett anderen Dingen beschäftigt war (Umzug, Verletzung,...), erschrak ich, als ich heute die Terminerinnerung bekam. Mit dem, was ich an bisheriger Ausbildung und Erfahrung mitbringe, bin ich eigentlich gut dafür gerüstet. Trotzdem habe... Weiterlesen →

Prickeln in Pink

Lambrusco: Fruchtige Partyperlen aus Italien Kennt Ihr das? Ihr seid auf der Suche nach etwas Bestimmtem, z.B. blaue Schuhe. Beim Suchen stoßt Ihr auf etwas ganz anderes, und statt mit blauen Schuhen kommt Ihr mit einer roten Bluse nach Hause. Sowas ist mir beim Einkaufen schon öfters mal passiert - aber ich hätte nie gedacht,... Weiterlesen →

Glitzergläser

Der Brilamo Polierstab im Test Der Kult um's Glas In der Antike wurde dem Wein besondere Ehrbietung entgegengebracht, und es gab Trinkgefäße, die aussschließlich dem Genuss von Wein vorbehalten waren. Dies waren prunkvolle Pokale und kunstvoll gearbeitete Kelche. Auch heute noch genießen wir guten Wein aus einem edlen Glas. Es gibt eine enorme Vielfalt an... Weiterlesen →

Narrenkappe

Lagen-Riesling von der Nahe Auf der Suche nach dem richtige Wein für ein gemütliches Treffen heute Abend stieß ich in meinem Fundus auf diesen Riesling, der - zumindest dem Namen nach - perfekt zum heutigen Faschingsdienstag passt: 2020 Riesling trocken "Kreuznacher Narrenkappe", Weingut SJ Montigny, Nahe Narrenkappe klingt nach Fasching, hat damit aber nichts zu... Weiterlesen →

Welches Weinglas ist das Richtige?

"Und warum nicht die Rotweingläser?" fragte mich mein Freund, der den Tisch eingedeckt hatte. "Weil der Wein nicht so kräftig und komplex ist und in dem großen Glas nicht richtig zur Geltung kommt." war meine Antwort. Er rollte mit den Augen, aber ging zum Schrank und tauschte die Gläser. Kleiner Guide durch den Gläserdschungel Es... Weiterlesen →

Der Weinblog-Jahrgang 2021

Mein Jahresrückblick 2021 Der Weinblog-Jahrgang 2021 war - zumindest auf meinem hier - ähnlich wie der Weinjahrgang 2021: Mau. Warum ich trotzdem meinen Jahresrückblick schreibe, erfahrt Ihr beim Lesen. Viel Spaß 🙂 Weintour München: Wachstum trotz Lockdown Ins Jahr 2021 gestartet bin ich natürlich mit Prickeln im Glas. Tiefes Granatrot für Power das ganze Jahr... Weiterlesen →

Wein aus dem Mittelalter

Fränkischer Satz von Hobbywinzern Letzten Samstag bin ich zufällig über den Klenzemarkt spaziert, ein wirklich süßer, kleiner Wochenmarkt im Münchner Glockenbachviertel. Neben Ständen mit Obst und Gemüse, Käse, Brot etc. gibt es auch einen Stand mit Wein. Mir geht es bei Wein wie anderen Frauen bei Schuhen: Er zieht mich irgendwie magisch an. Ich konnte... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: